Tagebuch für unseren Sommer 2008!

Wir! Das sind ANNA (14) und GIULY (15), wir sind Cousinen aber vom Gefühl her eher Schwester. Wir haben schon zusammen so einiges erlebt. Waren auf Kreta, auf Rhodos, auf Kos, in der Türkei und auf Mallorca zusammen. Haben die größten Fotosessions der Weltgeschichte hinter uns. Haben eine gemeinsame große Liebe für Katzen. Wir haben uns gestritten und wieder vertragen. Haben geredet, geredet, geredet und manchmal einfach nur geschwiegen. Zusammen haben wir geweint und gelacht, zusammen haben wir den ganzen Tag geschlafen und den ganzen Tag wach gewesen. Zusammen können und werden wir alles schaffen, weil wir immer für einander da sind.

Anna: Ist 14Jahre alt, wohnt in Rudolstadt einer Stadt in Thüringen. Ist ungefähr 1.60m groß, hat braune haare mit blonden Strähnchen(wobei sich das öfters mal ändert). Sie hat die blausten Augen der Welt und tanzt gerne. Sie besucht das Gymnasium und ist eine beneidenswert talentierte Schülerin. Sie liebt die 80er Jahre vor allem für ihre Musik, außerdem Neon-Farben und alles bunte und ausgeflippte.

Giuly: Ist 15Jahre alt und wird oft älter geschätzt, sie wohnt in Maschen einem kleinen aber feinem Bonzendorf angrenzend an Hamburg, aber trotzdem schon Niedersachsen. In Meckelfeld, das nächste Dorf in dem sie auch gewohnt hat früher geht sie auch zur Schule, auch sie besucht mehr oder weniger erfolgreich ein Gymnasium und ist mehr oder wenige ehrgeizig. Giulys Klamotten und Musikgeschmack ist genauso sprunghaft wie ihre Haarfarbe, also kann man das nie genau sagen. Einfach alles was einem zum Tanzen bringt. Sie liebt ihre Katze und schätzt die Gespräche mit ihrer Cousine sehr. Giuly hat zur Zeit blonde lange Haare, grüne Augen und ist ein klein wenig pummelig für ihre nichtmal 1.60m.

 

Das sind wir! Und dies hier soll unser Erinnerungstagebuch für den Sommer 2008 sein. Unser Sommer!